Startseite
    Zitate
    Daily
    Fun
    Gedichte
    Songs
    Sprüche
    Thinking of
    Zitat des Tages
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/julchen0504

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Songs

Senore Matze Rossi - In Armen

Ich würde gern in deinen Armen sterben.
In deinen warmen Armen
will ich mich vergessen und nichts vermissen, dich nur bei mir wissen,
wenn alles dunkel um mich wird.

Dann will ich in deinen Armen sterben.
In deinen warmen Armen.
Komm schon, küss mich noch mal heftig, bis ich nichts mehr spür oder nur meinen Verstand verlier.

Der kürzeste Augenblick kann so schön wie ein ganzes Leben sein,
wenn wir nur wen finden, der's gut mit uns meint.
Und glückliche Tränen dürfen laufen, wenn glückliche Menschen kommen und weitergehen.
Ich habe mich in deinen Augen sterben gesehen.

Ja, ich bin gestorben heute Nacht, unter deinen Küssen, in deinen Armen.
Ich hab mich ganz an dich verloren und es hat mir nicht mal wehgetan.
Ja, glückliche Tränen dürfen laufen, wenn glückliche Menschen kommen und weitergehen.
Ich habe mich in deinen Augen sterben gesehen.
Ich habe mich in deinen Augen sterben gesehen.

Ich würde gern in deinen Armen sterben.
In deinen warmen Armen
will ich mich vergessen und nichts vermissen, dich nur bei mir wissen,
wenn alles dunkel um mich wird.

Dann will ich in deinen Armen sterben.
In deinen warmen Armen.
Komm schon, küss mich noch mal heftig, bis ich nichts mehr spür oder nur meinen Verstand verlier, oder nur meinen Verstand verlier.
10.11.06 14:57


Nie genug

Ich lebe den Augenblick
ich krieg nie genug
Frag mich nicht wie und wann
Schalt den Sommer an
Wie schnell kann sich die Erde dreh´n
Für mich nie schnell genug
Nur zuschau´n ist undenkbar
Völlig sonnenklar.

Ich lass mich nicht umdreh`n,
will weiter zu weit geh´n
ich bleib einfach so wie ich bin!

Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - da geht noch mehr
Ich will alles auf einmal und nichts nur so halb
Nicht nur warten, bis etwas passiert
Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - bist du dabei
Ich will alles riskier´n, will gewinnen -
nicht verlier´n
Immer mehr immer mehr immer mehr

Ich such mir mein Paradies
Wo die Sonne ewig scheint
Wie schön so ein Tag sein kann
Das Leben strahlt mich an
Manche sind viel schneller satt
Kann mir nicht passier´n
Ich denke nicht oft "Vielleicht"
ich tu es lieber gleich

Ich lass mich nicht umdreh´n
Will weiter, zu weit geh´n
Ich bleib einfach, so wie ich bin

Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - da geht noch mehr
Ich will alles auf einmal und nichts nur so halb
Nicht nur warten, bis etwas passiert
Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - bist du dabei
Ich will alles riskier´n, will gewinnen -
nicht verlier´n
Immer mehr immer mehr immer mehr

Ich möchte alles sehn
Mich ausruh´n kann ich noch
bei Zeit im nächsten Leben
Kann mich oft nicht versteh´n
Doch das hält dann...
nur einen kleinen Moment an...

Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - da geht noch mehr
Ich will alles auf einmal und nichts nur so halb
Nicht nur warten, bis etwas passiert
Ich kriege nie genug vom Leben
Ich kriege nie genug - bist du dabei
Ich will alles riskier´n, will gewinnen -
nicht verlier´n
Immer mehr immer mehr immer mehr
23.9.06 15:50


Willst du noch bei mir sein
Nicht nur so tun als ob
Willst du die eine sein
Kein „One-Hit-Wonder“ Flop
Wir haben genug gesagt
In tausend Diskussionen
Dir weiter zu zuhören würde sich nicht lohnen
Vielleicht ist es zu spät
Die Uhr zurück zu drehen
Sich alles zu vergeben
Sich wieder neu zu sehen
Hab alles aufgeräumt
Jetzt liegt es an dir
Was muss ich noch tun, um dich nicht zu verlieren


Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus
Die Welt steht still

Will wieder Luft anhalten
Wenn ich vor dir steh
Will wieder Zittern müssen
Wenn ich deine Nummer wähl
Tu deinen Stolz beiseite,
Hör mit deinen Spielchen auf
Vergiss die Fehler, dreh mir keinen Strick daraus…

Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus
Die Welt steht still

Sag mir worauf wartest du denn noch?
Was hält dich so lange auf?
Wenn das alles ist dann sag es jetzt!
Streiche dich aus meinem Lebenslauf…

Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus

Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus

Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus
Die Welt steht still

Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus
Die Welt steht still
13.8.06 13:11


this song is written by my sis Ju*** ~luv ya so viel <3~

********************MY SIS********************

Ich sa? hier und dachte an nichts.
Dann kam ne Mail, n s??es : ?Wie geht's??
Ich schrieb zur?ck und du dann auch.
Wir lachten viel, mein armer Bauch.
Wir verstanden uns sofort.
Denn du warst keine von diesen Bitches mit ihrer billigen show.
Julchen, meine kleine Sis.
Hier fang! Jetzt kriegst du nen kiss.
Nun aber zu ernsten Themen.
Was werden wir wohl noch zusammen erleben?
Mir wurde weh getan.
Du warst bei mir.
Du wurdest auch verletzt,
aber warum das nur?
Glaub mir, my lil Sis,
wer dir weh tut oder dich disst,
der wird sein eigenes Blut lecken und
wird elend verrecken.

REFRAIN:
Sis, ich will sehn, dass du?s schaffst.
Ich glaub an dich.
Wei?, dass du?s schaffst.
Glaub an dich.
Wei?t, wir haben nur 2 Herzen.
Doch warum hatten wir in letzter Zeit so viele Schmerzen?
Ich weine deine Tr?nen, aber gib nicht auf.
Wei?t das Leben ist n Kampf, aber gib nicht auf.
Und du kannst Gott fragen.
Er wird dir das gleiche sagen.
Du wirst sehen, nach all den grauen Tagen,
wird es keiner mehr wagen.

Ich lass dich nicht h?ngen.
Halt den Kopf hoch my Sis, sei stark, geh deinen Weg, es gibt Hoffnung.
Du kannst es schaffen und das ist nicht nur so ein Spruch.
Glaub daran, glaub an dich.
Schwesti, gib dir nen Ruck.
Ich geb dir nen Kuss von mir.
Blicke nach vorn und nicht mehr zur?ck.
Ich seh den Wind, der dich st?rkt und dich h?lt.
Es ist kein Witz, du bist die Beste.
Nat?rlich meine ?Besti-Schwesti?.
Julchen, sei bitte immer stark.
Mach dich nicht fertig,
es lohnt sich einfach nicht.
Ich bin immer da, auch wenn die Welt zerbricht.
Honey, h?r gut zu,
denn dieser Song ist just for you.

REFRAIN
(von JK. f?r Julchen 04.10.?05
text: JK.
music:Destiny?s Child ?Cater 2 you? 02:47 Min.)
2.2.06 02:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung